Zahnerhalt durch moderne Endodontie

ENDODONTIE

 

Mit Hilfe der Wurzelkanalbehandlung ist es möglich einen Zahn, dessen Nerv entzündet oder geschädigt ist, langfristig zu erhalten. Heutzutage können viele Zähne gerettet werden, welche früher der Zange zum Opfer fielen.

 

Voraussetzung dafür sind gründliches Arbeiten, Erfahrung, moderne Geräte und Zeit. Die Wurzelkanalbehandlung, kurz Endo genannt, ist in fast allen Fällen schmerzfrei.

 

Die "normale" Endo ist eine Kassenleistung und wird auch von der gesetzlichen KK bezahlt.

 

Sehr häufig ist es aber sinnvoll zusätzliche, besonders

gründliche und zeitaufwändige Arbeitsschritte durchzuführen, welche nicht von der gesetzlichen KK übernommen werden. Diese zusätzlichen Therapiemaßnahmen, wie z.B. elektronische Längenmessung und Kanalsterilisation mittels Laser erhöhen die langfristigen Erfolgsaussichten auf ca 95%.

 

Leider müssen diese zusätzlichen Arbeiten privat bezahlt werden. Diese Investition macht sich aber in vielen Fällen bezahlt, wenn dadurch Zahnersatz oder Schmerzen vermieden werden können.

 

 

 

Termin vereinbaren

Kontakt

04327 999891

 

Patienten:

patient@zahnaerzte-grossenaspe.de

 

Allgemein:

info@zahnaerzte-grossenaspe.de

 

Anschrift

Zahnärzte Großenaspe

Dr. med. dent.

Janina Behn

Jörn Fitting

Bimöhler Str. 2a

24623 Großenaspe

 

Sprechzeiten

Mo 7.30- 19.00 Uhr

Di  7.30- 18.30 Uhr

Mi  7.00- 14.00 Uhr

Do 7.30- 18.30 Uhr

Fr  7.30 -16.00 Uhr  

Fr  bis 17 Uhr Prophylaxe

 

 

Warum Terminvereinbarung?

Damit wir uns in Ruhe und mit der nötigen Zeit um Sie kümmern können, ist es wichtig, vorher einen Termin abzumachen. Diesen reservieren wir dann exklusiv für Sie.

 

Auch bei Schmerzen oder akuten Problemen bitten wir um eine Voranmeldung, um den Praxisablauf koordinieren zu können. Wir werden alles versuchen, Sie möglichst zeitnah zu behandeln.

 

 

Bitte beachten Sie außerhalb der Sprechzeiten den Notdienstplan.